Hörspiele

18.11.19 22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Furor

Der Bürgermeister-Kandidat Heiko Braubach fährt im Bahnhofsviertel einen jungen Mann an, der ihm unter Drogeneinfluss vor das Auto springt. Schuld trifft ihn nicht. Und dennoch besucht er die alleinstehende Mutter des Jungen, der für den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt sein wird. Er will ihr Hilfe anbieten für ihren Sohn Enno – vielleicht aus Gutherzigkeit, vielleicht auch, weil er negative Schlagzeilen fürchtet. Doch plötzlich taucht Jerome auf, Ennos Cousin. Für ihn ist klar: Braubach will nur sein Image retten. Und so wittert der Underdog seine Chance und erpresst Braubach nach allen Regeln der Kunst.

01.09.20 00:00 Uhr Audible

Die Legende vom Hohlweg

Im kleinen Ort Chestwick in Südengland wird in einem Hohlweg die Leiche einer jungen Frau gefunden. Sofort erwachen Stimmen, die die alte Legende vom Hohlweg beschwören, nach der einst ein Hexer dort sein Unwesen getrieben haben soll. Pater Brown jedoch glaubt nicht an Geister und macht sich an die Nachforschungen. Die Spuren führen in ein Erziehungsheim für Mädchen und zu einem nahe gelegenen Gutshof. Pater Brown muss die Fäden entwirren, die ein gefährlicher Mörder für ihn gesponnen hat.

Hören

31.08.20 22:33 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Die Putzfrau

Iris hat schon in Bonn und Berlin geputzt. Nun reinigt sie die Räume eines Rathauses in der Ostprovinz. Ihr Freund, der arbeitslose Bodo, dessen Bauunternehmen Pleite ging, will einen Job und eine Villa im Tessin. Da weder das eine noch das andere zu haben ist, nimmt er sich den Bürgermeister vor. Der kann sich nicht wehren, da seine Waffe aus dem Schreibtisch verschwunden ist. Hätte er doch mehr auf seine Putzfrau geachtet.

Hören

31.08.20 00:00 Uhr WDR

Olivas Garten (2/2) - Familiensaga aus Ex-Jugoslawien

-Familiensaga- Die Handlung pendelt zwischen der Gegenwart und den 40er-Jahren - zwischen Österreich-Ungarn, Italien, Titos Jugoslawien und den Wirren des Kriegs. Der nicht ohne Ironie geschilderte Kampf um den Olivenhain der Großmutter offenbart zwischen Geschichte, Vorurteilen, neuen Anfängen und alter Korruption ein enormes Panorama einer in ihren Details wenig bekannten Region Europas. // Von Alida Bremer / Komposition: Henrik Albrecht / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2017

Hören

31.08.20 00:00 Uhr WDR

Olivas Garten (1/2) - Olivenhain ihrer Oma in Dalmatien

-Familiensaga- Alida erhält die Nachricht, dass sie den Olivenhain ihrer Großmutter in Dalmatien geerbt hat. Sie fährt zurück in ein Land, in dem die Vergangenheit überall spürbar ist. // Von Alida Bremer / Komposition: Henrik Albrecht / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

30.08.20 18:20 Uhr SWR 2

Vicki Baum: Menschen im Hotel - Tragikomische Verwicklungen im Grandhotel

Ein internationales Grandhotel. Die Schicksale der Gäste verwickeln sich ineinander zu tragischen und komischen Ereignissen mit allen Schattierungen, die das Leben bereithält. | Mit: Brigitte Horney, Willy Maertens, Erik Schumann, Gisela Zoch, Paul Dahlke, Lisa Helwig, Günter Pfitzmann, Heinz Klingenberg, Horst Uhse, Dinah Hinz, Thomas Braut, Peter van Hamme, Heinz Schimmelpfennig u. a. | Musik: Raimund Rosenberger | Hörspielbearbeitung: Gerda Corbett | Regie: Heinz-Günter Stamm | Produktion: SWF 1958

Hören

30.08.20 15:05 Uhr Bayern 2

"Stahnke" (4/15) von Frank Witzel

Diemelsbach - Die Reisen des immer noch abgängigen Stahnke im Auftrag seiner Arbeitgeberin Schmidt-Ehry zur Evaluation der deutschen Provinz führten ihn nach Diemelsbach an der Luhr. Die dortige Begegnung zwischen Stahnke und dem Pianisten Günther-Hans Jürgens war für viele Beteiligte folgenreich. // Mit Wiebke Puls, Martin Feifel, Nicole Heesters, Axel Milberg, Fabian Hinrichs und Jutta Speidel u. a. / Komposition: Frank Witzel / Regie: Leonhard Koppelmann / BR 2018 // www.hörspielpool.de

Hören

30.08.20 15:05 Uhr Bayern 2

"Stahnke" (5/15) von Frank Witzel

Grünsheim - Stahnke, ein ausgebildeter Architekt, fährt durch die deutsche Provinz, um mögliche Bauprojekte auszukundschaften. Auf regennasser Straße fährt er einen jungen Mann an. Der Mann lehnt ab, dass Stahnke ihn in ein Krankenhaus bringt. Stattdessen will er zu einer alternativen Siedlung am Rand der Kleinstadt Gralsberg gefahren werden. Stahnke wittert ein Projekt. Bald darauf erhält er einen beunruhigenden Anruf, nach dem er spurlos verschwindet. // Mit Wiebke Puls, Martin Feifel, Nicole Heesters, Axel Milberg, Fabian Hinrichs und Jutta Speidel u. a. / Komposition: Frank Witzel / Regie: Leonhard Koppelmann / BR 2018 // www.hörspielpool.de

Hören

30.08.20 00:00 Uhr SR 2

Die Toten haben zu tun

Der 33-jährige Taha kommt als Flüchtling nach Deutschland. Er quält sich mit Schuldgefühlen und Depressionen. Hilfe bekommt er von Mira, sie gibt ihm ein Zimmer, lernt mit ihm Deutsch, hilft bei bürokratischen Problemen. Doch allmählich erkennt er: Letztlich ringen sie beide ums Überleben.

Hören

29.08.20 00:00 Uhr Bayern 2

"Taiga" von Ulrike Ottinger - Erzählungen (5-7)

Ob Schamanenséancen oder das Ritual des Hammelschlachtens: In Tonaufnahmen hat Dokumentarfilmerin Ottinger ihre Erfahrungen bei den Mongolen wie Träume aus einer fernen Welt festgehalten: Bilder einer noch existierenden Taiga jenseits der Ausbeutung. 5. Teil: Tsaagan Nor. Der weiße See und seine Anwohner 6. Teil: Bei den Rentiernomaden. Die Sojon-Uriangchai 7. Teil: Abschied vom Darchad-Tal Mit Marianne Lochert, Hildegard Schmahl und Wolfgang Condrus/ Bearbeitung. Ina Sykora/ Regie: Ulrike Ottinger / SWF/BR /SFB 1994

Hören

29.08.20 00:00 Uhr WDR

Das Echo der Frösche - Ein Farmer ringt mit der Gentechnik

-Umwelt-Drama- Im Kreisgefängnis von Iowa treffen zwei Inhaftierte aufeinander, Rusty Nelson, ein Getreidefarmer, und ein namenloser Sänger, der die Geschichten der Gegend kennt, darunter auch die von Rusty und seiner Familie. // Von Lisa Schlesinger / Aus dem Amerikanischen von Gisbert Haefs / Regie: Thomas Leutzbach / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören