Radioprogramm

HR2

Jetzt läuft

Das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

06.00 Uhr
Am Morgen

Moderation: Anna Engel Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.

09.00 Uhr
Lesung | Simone de Beauvoir: Die Unzertrennlichen (9|10)

"Man wird nicht als Frau geboren: Man wird dazu gemacht." Ein philosophischer Gedanke, zum Schlachtruf geworden. Den biografischen Hintergrund für Simone de Beauvoirs Ideen erhellt jetzt ein bislang unveröffentlichter Roman der feministischen Vordenkerin: "Die Unzertrennlichen". Die Schauspielerin Birgitta Assheuer liest ihn mit viel Witz und bösem Spott.

09.30 Uhr
Am Vormittag

Moderation: Tabea Dupree Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

12.00 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Caspar Söling, "Drachenkämpfer" Caspar Söling ist Geschäftsführer des St. Vincenzstifts und des Antoniushaus' im Rheingau, die zu den größten Einrichtungen für behinderte Menschen im Bistum Limburg gehören. Was ist die richtige Form der Aufarbeitung von vergangenem Unrecht? Wie kann man in Zukunft körperliche und sexuelle Gewalt in kirchlichen Einrichtungen verhindern?

13.00 Uhr
Am Mittag

Moderation: Tabea Dupree Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

14.30 Uhr
Lesung | Simone de Beauvoir: Die Unzertrennlichen (9|10)

"Man wird nicht als Frau geboren: Man wird dazu gemacht." Ein philosophischer Gedanke, zum Schlachtruf geworden. Den biografischen Hintergrund für Simone de Beauvoirs Ideen erhellt jetzt ein bislang unveröffentlichter Roman der feministischen Vordenkerin: "Die Unzertrennlichen". Die Schauspielerin Birgitta Assheuer liest ihn mit viel Witz und bösem Spott.

15.00 Uhr
Am Nachmittag

Moderation: Christiane Hillebrand Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Journalist und Filmregisseur Axel Brüggemann

18.00 Uhr
Der Tag

Ein Thema, viele Perspektiven

19.00 Uhr
LIVE - 52. Deutsches Jazzfestival Frankfurt

Konzerte mit Vokalartist Andreas Schaerer und Ausnahme-Drummer Antonio Sanchez Der Stimmzauberer und Vokalartist Andreas Schaerer mit seinem Quartett "A Novel of Anomaly" und anschließend Schlagzeugspielen als Ritual des mexikanischen Drummers Antonio Sanchez. Livesendung

23.00 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Caspar Söling, "Drachenkämpfer" Caspar Söling ist Geschäftsführer des St. Vincenzstifts und des Antoniushaus' im Rheingau, die zu den größten Einrichtungen für behinderte Menschen im Bistum Limburg gehören. Was ist die richtige Form der Aufarbeitung von vergangenem Unrecht? Wie kann man in Zukunft körperliche und sexuelle Gewalt in kirchlichen Einrichtungen verhindern?

00.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht