Radioprogramm

Cosmo

Jetzt läuft

COSMO

06.00 Uhr
COSMO

Mit Sebastian Filipowski

10.00 Uhr
COSMO

Mit Philipp Anft

14.00 Uhr
COSMO

Mit Diana Frankovic

18.00 Uhr
Soundcheck

Mit Siham El-Maimouni

19.00 Uhr
COSMO mit

Mit Salwa Benz

20.00 Uhr
Köln Radyosu

(türkisch)

20.30 Uhr
Radio Forum

Mit Nenad Kreizer (südosteuropäische Sprachen)

21.00 Uhr
Radio Colonia

Mit Francesca Montinaro (italienisch)

21.30 Uhr
Radio po-russki

(russisch)

22.00 Uhr
Radio po polsku

(polnisch)

22.30 Uhr
Al-Saut Al-Arabi

(arabisch)

23.00 Uhr
COSMO Live

Asa + Gilberto Rodriguez - Nach einem Sommer ohne Festivals stehen wir euch auch im Herbst zur Seite und bringen weiter Live-Musik ins Radio. Neben Asa, Singer-Songwriterin aus Lagos, die Anfang des Jahres noch ein corona-freies Konzert in München geben konnte, gibt es für euch heute mit Gilberto Rodriguez y los Intocables ein Highlight des französischen Festivals Trans Musicales aus dem letzten Jahr in COSMO Konzerte. Geboren in Paris, aufgewachsen in Lagos, hat sich A?a vor zwölf Jahren zuerst ins Herz der Franzosen gespielt. Sie gewann den begehrten Prix Constantin, stand im Vorprogramm von Beyoncé und John Legend auf der Bühne und wurde anschließend zu einem der größten Stars Nigerias. Sie singt über Liebe, Schmerz, Freude und Lust. Damals noch begleitet von ihrer Gitarre ist die nigerianisch-französische Singer-Songwriterin quasi über Nacht zum Global-Pop Star geworden. Mittlerweile hat sie ihr Soundspektrum erweitert. Die Gitarre bekommt Unterstützung von Drums, Klavier und E-Gitarren. Ihre Stimme bleibt gewohnt intim und gefühlvoll. Gilberto Rodriguez stammt aus San Francisco und dekonstruiert mit seiner Begleitband Los Intocables lateinamerikanische Rhythmen und setzt sie neu zusammen. Es entstehen fast schon hypnotische Sounds. Dazu kombinieren er und seine Band Jazz und Rock-Elemente. Aufgenommen am 27.02.20 im Ampere Club in München und 2019 bei der Trans Musicales in Rennes.

01.00 Uhr
Schwarz zu blau